Tipps für Bauherren

Tipps für Bauherren!

Einige Tipps für die Bauherren während der Bauphase Ihres Traumhauses:

  1. Bestehen Sie direkt bei Vertragsabschluss auf der Aushändigung eines Bauzeitenplanes. So haben Sie immer den Überblick über den fortschreitenden Bauprozess und sind auf dem Laufenden, wann was gemacht wird.
  2. Wenn Sie eine Rechnung der Baufirma erhalten, bezahlen sie erst, wenn Sie sich davon überzeugt haben, dass die vertraglichen Leistungen auch zu 100 % erbracht worden sind.
  3. Sobald die Baustelle fertig ist, überprüfen Sie gemeinsam mit der Baufirma bei einer sogenannten Vorabnahme den aktuellen Baustand und die Qualität der Arbeit. Jegliche Mängel und alles, was nicht fach- und sachgerecht ausgeführt wurde, werden in einem Abnahme-Protokoll festgehalten und bis zum nächsten Abnahmetermin nachgebessert.
  4. Es ist auch möglich, direkt bei Vertragsabschluss eine Fertigstellungsgarantie abzuschließen.